www.betriebsraete.at

Wo erhältst du deinen Kollektivvertrag?

7 Gewerkschaften verhandeln Kollektivverträge

Das Ausverhandeln der Kollektivverträge obliegt den jeweils zuständigen Gewerkschaften. Insgesamt treten 7 Gewerkschaften für die Interessen der ArbeitnehmerInnen ein.

Für Gewerkschaftsmitglieder

Du bist Mitglied einer Gewerkschaft, dann empfehlen wir auf der Website deiner Gewerkschaft zu schauen, ob du deinen Kollektivvertrag downloaden oder ausdrucken kannst. Einige Gewerkschaften bieten ihre Kollektivverträge auf ihrer Website im Internet an - meist im Mitgliederbereich. Sollte das nicht der Fall sein, so steht dir deine zuständige Gewerkschaft gerne zur Verfügung und übermittelt dir deinen im Betrieb anzuwendenden Kollektivvertrag. Der Link "Ansprechpersonen" unter diesem Artikel führt zur Übersicht der Gewerkschaftsadressen, die auch jeweils den Link zur Gewerkschafts-Website enthalten.

Für Nicht-Mitglieder

Gibt es im Betrieb einen Betriebsrat:  In diesem Fall empfehlen wir beim Betriebsrat im Betrieb nachzufragen. Im Betriebsratsbüro liegt der im Betrieb anzuwendende Kollektivvertrag auf. Der Betriebsrat/die Betriebsrätin kann bei Fragen auch gleich mit Ratschlägen und Antworten zu Seite stehen.

Gibt es im Betrieb keinen Betriebsrat:  Dann besteht die Möglichkeit im Personalbüro des Betriebes nachzufragen. Im Personalbüro liegt der im Betrieb anzuwendende Kollektivvertrag auf.

Unsere Empfehlung:  Wende dich an die zuständige Gewerkschaft und hole mehr Auskünfte über die Betriebsratswahl und den Kollektivvertrag ein. Vielleicht bist du daran interessiert Mitglied zu werden und eine Betriebsratswahl im Betrieb zu organisieren oder selbst zu kandidieren.

Informationen und Unterstützung gibt dir deine zuständige Gewerkschaft.
Sie steht dir mit Rat und Tat zur Seite.

Artikel weiterempfehlen