Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.betriebsraete.at

ÖGB und WK Wien stellen Video-Ausfüllhilfe für Kurzarbeitsformulare zur Verfügung

Gemeinsamer Appell der Präsidenten Katzian und Ruck

ÖGB und WK Wien stellen eine Video-Ausfüllhilfe für Unternehmen zur Verfügung, die auf Kurzarbeit umstellen wollen. Im rund 12 minütigen-Video wird Schritt für Schritt erklärt, wie das Formular auszufüllen ist. Das Video ist auf den Webseiten des ÖGB und der Wirtschaftskammer Wien abzurufen, ebenso auf Youtube unter: https://youtu.be/KHy9qtGUa3U

Im Video appellieren die beiden Präsidenten Wolfgang Katzian und Walter Ruck zu Beginn gemeinsam: „Die Kurzarbeit hilft, Kündigungen zu vermeiden. Bitte helfen Sie mit, Arbeitsplätze zu sichern!“ Die Video-Ausfüllhilfe wird bei etwaigen Änderungen des Formulars umgehend adaptiert. Die Medien werden gebeten, dieses Service breitflächig bekannt zu machen, damit möglichst viele Arbeitsplätze gesichert werden können. Zusätzlich steht die Ausfüllhilfe auch als PDF-Datei auf http://wko.at/wien/kurzarbeit unter "Downloads" zur Verfügung.

ÖGB-Chef Wolfgang Katzian: „Ich danke Walter Ruck sowie den ExpertInnen der Wirtschaftskammer Wien und des ÖGB, die diese Ausfüllhilfe in Rekordzeit erstellt haben. Das zeigt, wie gut die Zusammenarbeit auf Sozialpartnerebene funktioniert.“

Kammerpräsident Walter Ruck: „Die Zusammenarbeit mit dem ÖGB funktioniert hervorragend. Präsident Katzian und sein Team leisten in diesen Tagen Besonderes, das gemeinsame Vorgehen der Sozialpartner ist nicht umsonst eines der Erfolgsgeheimnisse unseres Landes.“

Artikel weiterempfehlen