Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.betriebsraete.at

Unsere Hauptziele

Das Chancen Nutzen Team hat die Verbesserung der Beschäftigungssituation von älteren Personen und Menschen mit Behinderung, chronischen und /oder psychischen Erkrankungen zum Ziel. Im Zuge unseres Beratungsangebotes verfolgen wir folgende Ziele:Sensibilisierung

  • Der individuell  Zugang zum Thema Gesundheit, Erkrankung, Behinderung und Altern
  • Der persönliche Zu- und Umgang mit den betroffenen MitarbeiterInnen
  • Unterschiedliche Formen von Behinderung und Erkrankung 

Über die Auseinandersetzung mit den eigenen Vorstellungen zu Behinderung, Erkrankung und Altern, sowie den gängigen Klischees wird oft die Einstellung zu Menschen mit Behinderung oder Erkrankung, sowie älteren Personen neu erlebt. Durch die Kenntnisse über unterschiedliche Formen von Behinderung, chronischer oder psychischer Erkrankung nimmt ein neutraler, wertfreier Umgang miteinander häufig die Stelle von Mitleid und Unsicherheit ein. 

Unterstützung

  • Unterstützungs- und Fördermöglichkeiten
  • Vorgangsweise zur Antragstellung bei Behörden 

Vielfach besteht ein großes Informationsdefizit, wenn es darum geht, welche Förderungen und Unterstützungen in Anspruch genommen werden können. Hier soll das Seminar Abhilfe schaffen. Von der Darlegung der Möglichkeiten, über konkrete Information bis hin zur Antragstellung. 

Information

  • Antidiskriminierung
  • Gleichbehandlungsgesetz, Behindertengleichstellungsgesetz und Behinderteneinstellungsgesetz
  • ArbeitnehmerInnenschutzgesetz, Allgemeines Sozialversicherungsgesetz, Mindestsicherungsgesetz, Arbeits- und Gesundheitsgesetz 

Welche Konsequenzen haben die oben angeführten Gesetze für den beruflichen Alltag, was ist zu berücksichtigen und welche Chancen bieten sie. 

Prävention


Vielfach lassen sich durch rechtzeitig eingeleitete Präventions- und/oder Rehabilitationsmaßnahmen Behinderungen, chronische oder psychische Erkrankungen vermeiden, mildern oder auch wieder beseitigen. Hier soll in Seminaren den häufigsten Ursachen für psychische und/oder körperliche Erkrankungen auf den Grund gegangen und gemeinsame Gegenstrategien entwickelt werden. 

  • Alternsgerechtes Arbeiten
  • Burn-Out
  • Stress
  • Mobbing
  • Coaching 


 

Hilfestellung und Begleitung

  • Konfliktmanagement  und Mediation 

Im Laufe des Arbeitsalltags kommt es immer wieder zu Konflikten unter MitarbeiterInnen, zwischen MitarbeiterInnen und Vorgesetzten etc… Wenn es sich bei einem/einer der Beteiligten um eine Person mit Behinderung, chronischer oder psychischer Erkrankung handelt, wird oftmals (nur) diese als Grund des Konfliktes gesehen. Hier bieten wir konkrete Hilfestellung um Konflikten auf den Grund zu gehen und Lösungen herbeizuführen.
 

Artikel weiterempfehlen