Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichert diese Website Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen darüber finden Sie in der Datenschutzerklärung.
www.betriebsraete.at

Informations- und Überwachungsrechte von personenbezogenen ArbeitnehmerInnendaten

Der Betriebsrat kann sich ein Bild machen,  welche Daten der ArbeitnehmerInnen von der Unternehmensleitung ausgewertet werden.

ArbeitgeberInnen müssen die BetriebsrätInnen informieren, welche personenbezogenen Daten sie über die ArbeitnehmerInnen automationsunterstützt aufzeichnen.

Ohne BetriebsrätInnen würden womöglich ArbeitnehmerInnen nie erfahren, ob die ArbeitgeberInnen zum Beispiel Telefongespräche überprüfen oder Daten über die Krankenstände auswerten!

Artikel weiterempfehlen