GPF

Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten

Die Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) vertritt die Anliegen von mehr als 47.000 Mitgliedern. Die GPF verhandelt die Kollektivverträge für die Bediensteten der Austro-Control sowie der Konzerne Post und Telekom und ist im Rahmen des Verhandlungsausschusses der öffentlichen Gewerkschaften weiterhin für alle beamteten Mitglieder tätig.

Zudem hat die GPF gemeinsam mit der GPA-djp die Kollektivvertragsfähigkeit für den Bereich "alternative" Telekom-Unternehmungen.

Mehr Informationen unter www.gpf.at 

Newsletterauswahl

Bleib in Krisenzeiten informiert!

Abonniere jetzt den ÖGB-Newsletter und erhalte die wichtigsten aktuellen Nachrichten zum Thema "Arbeitswelt & Corona" in dein Postfach - gratis, kompakt und natürlich jederzeit kündbar!
Geschlecht
Geschlecht:
Name

Mit dem Absenden dieses Formulars stimme ich der Verarbeitung meiner eingegebenen personenbezogenen Daten gemäß den Datenschutzbestimmungen zu.

Wir sind für Sie Da!
Österreichischer Gewerkschaftsbund
Johann-Böhm-Platz 1
A-1020 Wien
Telefon: +43 / 1 / 534 44 39
e-Mail: oegb@oegb.at
© Österreichischer Gewerkschaftsbund | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutz | Inhalt English